english

Projekt DIN 19533

  • Content event teaser din19533

Schwertes Naherholungsgebiet: Zu lange liegt auf dem Ruhrplateau der Schutt einer längst abgeschlossenen Baustelle.

Eine ortsansässige Künstlerin und ihr des Öfteren vor Ort arbeitender Kollege von außerhalb kamen mit Schwerter Bürgern im Angesicht des Berges ins Gespräch.

Flugs entstand aus Anwohner- und Künstlerfrust eine Bürgerinitiative:

Tenor: Wenn der Müll dort bleiben soll, dann rearrangieren wir ihn uns zu schönster Kunst.

Das Land-Art-Projekt DIN 19533 war geboren.

12. April 2004 » 18 Uhr
Vernissage
Ruhrwiesen hinter der Rohrmeisterei Schwerte
Ruhrstraße
Schwerte